eLit von Peter Eggink

eLit von Peter Eggink ist im SteMaRo-Produkttest leider durchgefallen, daher wird es diesen Zauberartikel NICHT regulär im SteMaRo-Magic Zaubershop geben. Hier die Gründe:

eLit von Peter Eggink

eLit von Peter Eggink

In unseren Tests hat das Trickprinzip nicht mit jedem Euro-Geldschein funktioniert. Mit den Geldscheinen 5 Euro und 10 Euro funktionierte der Effekt nicht, aber auch mit den anderen Scheinen war das spezielle Hilfsmittel nicht zuverlässig. Auf einem 20 Euro-Geldschein funktioniert das Gimmick prinzipiell, jedoch ist das “Wasserzeichen” nur sehr schwer erkennbar und im Vergleich zum realen Wasserzeichen auf dem Schein sehr blass.

Es ist außerdem nur sehr schwer ersichtlich, wie viel man vom Hilfsmittel anwenden muss: Wenn man zu wenig benutzt, kann man das Zeichen auf dem Geldschein nur schwer erkennen – nimmt man zu viel, besteht die Gefahr, dass der Zuschauer das Geheimnis entdeckt.

Das Reset ist auch etwas umständlich und man muss sehr vorsichtig mit dem Hilfsmittel sein. Diese Bedingung im Zusammenspiel mit eingeschränkten Lichtverhältnissen (bei Sonnenschein ist das Wasserzeichen nur sehr schwer zu erkennen) machen eLit unserer Meinung nach leider in vielen Fällen unpraktikabel. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, die perfekte Menge des benutzten Hilfsmittels herauszufinden und die Bedingungen in Kauf nehmen, ist eLit eventuell einen Blick wert.

eLit kommt mit einer englischsprachigen Instruktions-DVD sowie dem Hilfsmittel, das für etliche Vorführungen reichen sollte.

Wenn Sie eLit erwerben wollen, so können wir diesen Artikel natürlich jederzeit extra für Sie beschaffen. Bitte schreiben Sie uns in diesem Fall einfach eine eMail, wir kümmern uns dann gerne um alles Weitere.

Author: Tobias Ismaier

Share This Post On